CHECKLISTE

Habe ich es mit einem potentiellen Betrüger zu tun?

  • Haben Sie nach kurzer Zeit bereits eine Liebeserklärung bekommen? Sind die Nachrichten ungewöhnlich romantisch?
  • Fand die Kontaktaufnahme in Englisch oder gebrochenem Deutsch statt?
  • Wurden Sie unmittelbar gebeten, die Kommunikation auf andere Kanäle, wie E-Mail oder Messenger zu verlegen?
  • Gibt die Person vor, Mitglied der US-Streitkräfte zu sein oder gewesen zu sein? (Indiz für männliche Scammer)
  • Stammt die Person aus Ost-Europa? (oft ein Indiz für weibliche Scammer)
  • Werden Treffen versprochen, die dann doch in letzter Minute verschoben wurden?
  • War das Profil kurz nach der Kontaktaufnahme schon wieder abgemeldet?
  • Wird eine finanzielle Notsituation (durch plötzliche Krankheit oder einen Unfall, …) geschildert, in der Sie helfen sollen? (scheinbar keine Familienangehörige)

Mehr als 2x Ja: Es besteht Gefahr! Informieren Sie den Kundenservice.